Strand, Sonne und mehr auf Santorin

Der Sonnenuntergang in Ia

Der Sonnenuntergang in Ia

An einem Samstag im August ging’s um 5 Uhr morgens mit Germanwings los vom Flughafen Köln/Bonn auf die Griechische Kykladeninsel Santorin. Während die Insel auf der westlichen Seite hauptsächlich steile Klippen, dem Rand eines großen Vulkankraters, vorweist, besteht die östliche Küste aus Kiesstränden mit vielen kleinen Buchten.

Nina und ich haben im familiären Nostos Hotel in der kleinen Stadt Weiterlesen